konzertfilm.com

Stop Making Sense (1984)

Konzertfilm aus Amerika mit Talking Heads.

Fakten
Originaltitel: Stop Making Sense
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 1984
Länge: 96 Min.
Kinostart: kA
Genre: Konzertfilm
Jugendfreigabe: 12
  
Darsteller: Talking Heads
Regie: Jonathan Demme
Drehbuch: kA
Website: kA
Ein Multimedia-Spektakel, der Konzertfilm schlechthin.
Handlung

Als furiose Performance inszeniertes Live-Konzert der New Yorker Band Talking Heads.

Über den Film

Freunde vom Genre 'Konzertfilm' sagten über den Film, dass er tontreu, klangtreu und klangvoll ist. In den Hauptrollen erlebt man Darsteller wie Talking Heads. Die Regie dieses 96-minütigen Films übernahm Jonathan Demme. Produziert wurde der Film in Amerika im Jahre 1984. Freigegeben ist "Stop Making Sense" bei uns ab 12 Jahren. Die Filmkritiker äußerte sich zu dem Film folgendermaßen: Ein Multimedia-Spektakel, der Konzertfilm schlechthin. Im Internet finden Sie unter imdb.com weitere Informationen.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Stop Making Sense".

DVD, Blue-Ray & Video

"Stop Making Sense" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Stop Making Sense" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Konzertfilme gefallen: