konzertfilm.com

INXS: Live Baby Live (2019)

Dokumentarfilm-, Konzertfilm und Musikfilm aus Großbritannien.

Fakten
Originaltitel: INXS: Live Baby Live
Herstellungsland: Großbritannien (GB)
Drehjahr: 2019
Länge: 94 Min.
Kinostart: 21.11.2019 (weitere Kinostarts am 21.11.19 auf kinostarts.net)
Genre: Dokumentarfilm-, Konzertfilm und Musikfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: David Mallet
Drehbuch: kA
Website: kA
Handlung

Mitschnitt des legandären INXS-Konzerts vor 74.000 Fans im ausverkauften Wembley-Stadion vom 13. Juli 1991.

Über den Film

Am 21.11.2019 war Stichtag für den Filmstart von "INXS: Live Baby Live". Wer auf das Genre 'Dokumentarfilm, Konzertfilm und Musikfilm' steht, wird bei diesem Film mögen, dass er authentisch, aufklärend und sachlich ist. Die Regie dieses 94 Minuten dauernden Films leitete David Mallet. Produziert hat man diesen Film im Jahre 2019 in Großbritannien.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "INXS: Live Baby Live".

DVD, Blue-Ray & Video

"INXS: Live Baby Live" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "INXS: Live Baby Live" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Konzertfilme gefallen: