konzertfilm.com

Beastie Boys - Awesome: I Fuckin' Shot That! (2006)

Konzertfilm aus Amerika.

Fakten
Originaltitel: Awesome: I Fuckin' Shot That!
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 2006
Länge: 90 Min.
Kinostart: kA
Genre: Konzertfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: Adam Yauch
Drehbuch: kA
Website: kA
Handlung

Vor ihrer ausverkauften Show im New Yorker Madison Square Garden drückten die Beastie Boys 60 Leuten aus dem Publikum jeweils eine Kamera in die Hand, um den spektakulären Gig von den Fans filmen zu lassen. Ein außerordentliches Konzert der Beastie Boys in ihrer Heimatstadt in der Dogma 95 Variante.

Über den Film

Der Film ist im Original unter dem Titel "Awesome: I Fuckin' Shot That!" bekannt. Wenn Sie einen Film sehen wollen, der tontreu, klangtreu und klangvoll ist, werden Sie als Fan des Genres 'Konzertfilm' auf ihre Kosten kommen. Die Regieanweisungen bei diesem 90-minütigen Film kamen von Adam Yauch. Dieser Film wurde in Amerika im Jahre 2006 produziert. Im Internet können Sie unter imdb.com weitere Informationen nachlesen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Beastie Boys - Awesome: I Fuckin' Shot That!" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Konzertfilme gefallen: